/ Kursdetails

21210942 Muschelkalkmuseum Hagdorn Ingelfingen Exkursion

Beginn Di., 02.11.2021, 16:45 - 18:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 € , inkl. Eintritt und Führung. Führungsbeginn: 17 Uhr. Führungsdauer: ca. 1h.
Dauer 1 mal
Kursleitung Herbert Kümmerle

Vor ca. 240 Millionen Jahren wurden im Zeitalter der Trias in weiten Teilen Mitteleuropas die Gesteine des Muschelkalks und des Lettenkeupers abgelagert. Die Trias war eine Wendezeit des Lebens, denn nach dem weltweiten Niedergang von Flora und Fauna am Ende des Erdaltertums entwickelten sich neue Lebensformen im Meer und auf dem festen Land. Davon kann das Muschelkalkmuseum Ingelfingen in der „Inneren Kelter“ auf ca. 600 m² einen Überblick zeigen, wie es nur wenigen Museen möglich ist. Der Museumleiter Dr. Hagdorn versteht es, dem Besucher längst ausgestorbene Ammoniten, Seelilien und Meeressaurier aus dem Muschelkalk und Schachtelhalme, Farne und Panzerlurche aus dem Lettenkeuper zum Leben zu erwecken.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

M.-kalkmuseum, Schlossstr. 3, Ingelfingen


74653 Ingelfingen

Termine

Datum
02.11.2021
Uhrzeit
16:45 - 18:15 Uhr
Ort
Muschelkalkmuseum, Schlossstr. 3, Ingelfingen