/ Kursdetails

22210824 Die arabische Revolution und ihre Folgen Vortrag

Beginn Do., 24.11.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 € , Anmeldung erforderlich.
Dauer 1 mal
Kursleitung Martin Durm

"Es ist ein Privileg, den Kampf um die Freiheit mitzuerleben", so Martin Durm, SWR-Redakteur und Nahostexperte.
Insgesamt sechs Jahre hat Martin Durm als ARD-Korrespondent für den Nahen Osten in Kairo gelebt und gearbeitet. 2011 bricht die Arabische Revolution aus und Durm ist mittendrin.
Was als friedliche Demonstration auf dem Tahrir-Platz in Kairo begonnen hatte, endete in einem Chaos von Blut, Schüssen, Toten und Verhafteten, berichtet Durm.
Heute, nach zehn Jahren, ist von den Träumen der Demonstranten nichts übrig geblieben; Ägypten ist eine der härtesten Militärdiktaturen und Zehntausende von politischen Häftlingen sitzen in den Gefängnissen.
Martin Durm erzählt, wie er den Arabischen Frühling erlebt hat, wie er als Berichterstatter nicht mehr erwünscht war - und was ihn an Ägypten fasziniert.
Volkshochschule in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Neuenstein.




Kursort

Hintere Str. 28
74632 Neuenstein

Termine

Datum
24.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hintere Str. 28, Evang. Gem. Haus