/ Kursdetails

22110103 Christian Thalwitzer Maler zu Creylsheimb geschichtlicher Vortrag

Beginn Di., 18.01.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Anmeldung bitte unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer direkt über das Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Email: hzaneuenstein@la-bw.de, Tel.: 07942/94780-0. Abendkasse: 6,00 €. Ort: HZAN, notfalls online.
Dauer 1 mal
Kursleitung Dinah Rottschäfer

Wer Schloss Weikersheim besucht, kommt unweigerlich mit den Arbeiten des Barockmalers Christian Thalwitzer in Berührung. Vor allem die Ansichten von Schlössern im Rittersaal und die zahlreichen Emblembilder in einem Appartement des hochgräflichen Schlosses bleiben im Gedächtnis. Vor seiner Weikersheimer Zeit ist Thalwitzer fast 20 Jahre lang in Crailsheim nachzuweisen. Die Spurensuche in den Archiven enthüllt neben seinen zahlreichen Wirkstätten in der Region noch mehr: den Alltag eines einfachen Handwerksmalers, seine Lebensverhältnisse und auch das soziale Miteinander zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Volkshochschule in Kooperation mit dem Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein und Hohenlohe historisch. Freundeskreis des Hohenlohe-Zentralarchivs Neuenstein e.V.
Teilnahme unter: https://global.gotomeeting.com/join/768695957?source=Webseite+Landesarchiv



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

eigener Rechner


74613 Öhringen

Termine

Datum
18.01.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
eigener Rechner