/ Kursdetails

21120001 Zeitreise vom 18. ins 19. Jahrhundert Vortrag

Beginn Mi., 10.02.2021, 18:30 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 2,50 € , Abendkasse. Anmeldung direkt im Weygangmuseum unter gabi.stoehr@oehringen.de
Dauer 1 mal
Kursleitung Ingrid Frank

Auto, elektrischer Strom, Telefon, dies sind Dinge, die August Weygang in seiner Jugendzeit noch nicht kannte und für die es noch keine Bezeichnungen gab. Er erlebte die Entwicklungen des ausgehenden 19. Jahrhunderts und fast die Hälfte des 20. Jahrhunderts. Fünf Jahr vor August Weygangs Geburt verstarb in Augsburg Christoph von Schmid (1768-1854). Wenigen ist dieser Name bekannt, doch viele erinnern sich in der Weihnachtszeit an das Lied „Ihr Kinderlein kommet...“. Das ist der kleinere Teil seines langen Wirkens, sein Hauptengagement lag im Wohl der Kinder und ihrer Förderung; mit prägenden Vorgaben im Schulwesen des 19. Jahrhunderts. Begeben wir uns auf eine Zeitreise ohne die Technik, die uns heute vertraut ist.



Abendkasse, bitte kommen Sie rechtzeitig zur Veranstaltung, die Gebühr wird vor Ort erhoben.

Kursort

Weygang-Museum

Karlsvorstadt 38
74613 Öhringen

Termine

Datum
10.02.2021
Uhrzeit
18:30 - 19:30 Uhr
Ort
Karlsvorstadt 38, Weygang-Museum