Kultur-Kreativität / Kursdetails

20121138 Wer 4 sind - Die fantastischen Vier Deutschland 2019, Dokumentation, Musik, o.A., 109 Min. Regie: Thomas Schwendemann Darsteller: Smudo, Michael Beck, Thomas D

Beginn Di., 14.07.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 mal
Kursleitung noch nicht Bekannt

2019 feiern die Fantastischen Vier ihr 30-jähriges Bandjubiläum. Exklusiv zum Jubiläum entstand der Dokumentarfilm "Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier" von Thomas Schwendemann und ist damit auch der erste abendfüllende Kinodokumentarfilm über eine der erfolgreichsten Hip-Hop-Bands Deutschlands. Dabei wirft der Regisseur einen Blick hinter die Kulissen von 30 Jahren gemeinsamer kreativer Arbeit, vier unterschiedlichen Biografien, die innerhalb der 30 Jahre geformt wurden und natürlich auch 30 Jahre Popkultur und Geschichte Deutschlands. Dabei werden Fragen beantwortet, wie: Was ist das Geheimnis der Fantastischen Vier? Was haben sie, was andere nicht haben? Wie schaffen sie es, seit 30 Jahren zusammenzubleiben? Und wie haben sie sich in der deutschen Popkultur und der Hip-Hop-Szene des Landes durchgesetzt und über die Jahre entwickelt?



Kartenreservierungen nur direkt im Kino unter der Tel. 07941/602614

Kursort

Schillerstraße
74613 Öhringen

Termine

Datum
14.07.2020
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Schillerstraße, Scala Filmtheater