Kultur-Kreativität / Kursdetails

19210932 Deutsches Literaturarchiv Marbach a.N. Exkursion

Beginn Do., 19.09.2019, 11:15 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 30,00 € , inkl. Bahnfahrt, Eintritt und Führung. Zugabfahrt: 11.29 Uhr, Führungsbeginn 14.30 Uhr, Rückkehr: ca. 20.15 Uhr. Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein! Sämtliche Strecken in Marbach werden zu Fuß zurückgelegt. Ein Platz im Museumscafé kann auf Wunsch auf 13.30 Uhr reserviert werden (Kaltgetränke/Snacks). Bitte bei der Anmeldung angeben! Anmeldeschluss: 2. September 2019.
Dauer 1 mal
Kursleitung Eva Rubitschek

In den beiden Museen Schiller-Nationalmuseum und Literaturmuseum der Moderne werden Bestände des Deutschen Literaturarchivs gezeigt. Die Ausstellung im Schiller-Nationalmuseum widmet sich zum einem dem Werk und Leben von Friedrich Schiller, zum anderen der vor allem schwäbsichen Literatur und Dichtern ab 1750 bis ins 19. Jhd. Die Dauerausstellung "Die Seele" im Literaturmuseum der Moderne zeigt einen Querschnitt durch die Literaturgeschichte des 20. und 21. Jhd. anhand von Exponaten wie Manuskripten, Briefen, Fotos und Besitzgegenständen von Autoren wie z.B. Kafka, Kästner oder Hesse. Die 90-minütige Führung umfasst das Schiller-Nationalmuseum und die Dauerausstellung im Literaturmuseum der Moderne.




Kursort

Treffpunkt: Bahnhof Öhringen


74613 Öhringen

Termine

Datum
19.09.2019
Uhrzeit
11:15 - 20:15 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhof Öhringen