/ Kursdetails

21121515 Das Ende der Kostümierung Abendseminar

Beginn Mi., 14.07.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 € , Anmeldung erforderlich.
Dauer 1 mal
Kursleitung Kerstin Hopfensitz

Die Mode ist ein sehr guter Seismograph für gesellschaftliche Veränderungsprozesse. Mit dem Ausstieg aus dem Korsett und dem Abschneiden der Zöpfe befreien sich Frauen aus dem Modediktat des Kaiserreiches und gewinnen die physische Bewegungsfreiheit, die auch als wesentliche Grundvoraussetzung für die Emanzipation gesehen wurde. Frau Hopfensitz veranschaulicht dies anhand historischer Mieder-, Wäsche- und Kleidungsstücke aus der Zeit vor dem 1. Weltkrieg und aus den 1920er Jahren.
Volkshochschule in Zusammenarbeit mit Frauen helfen Frauen e.V.




Kursort

Hoftheater Öhringen

Uhlandstr. 25
74613 Öhringen

Termine

Datum
14.07.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Uhlandstr. 25, Hoftheater, Seminarraum Georg Peter Schillinger (DG)