Gesundheit / Kursdetails

20220640 Räuchern mit Pflanzen eine fast vergessene Tradition Abendseminar

Beginn Di., 17.11.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 14,00 € , zzgl. 2,00 € Materialkosten, die direkt mit der Kursleiterin abgerechnet werden. Anmeldung erforderlich.
Dauer 1 mal
Kursleitung Andrea Ruf
Bemerkungen Bitte mitbringen: Gartenschere, Räucherkräuter des Pflanzenrückschnitts ca. 20-30 cm wie Salbei, Thymian, Rosmarin, Beifuß, Eberraute, Johanniskraut usw.

Das Räuchern mit Pflanzen ist eine alte, fast vergessene Tradition. Während wir von Wirkung und Geschichte einiger unserer Räucherkräuter hören, werden unsere Nasen schon auf eine Duftreise entführt. Einfache Räucherrituale können wieder Zugang zu unseren Wohnungen finden und unsere Sinne schärfen. Wir werden lernen, auf welche verschiedene Arten von Räucherungen wir den Kräutern ihre Düfte und Wirkungen entlocken können. Aus eigenen Kräutern wie Salbei, Thymian, Rosmarin und Beifuß werden wir uns ein Räucherbündelfertigen - für erste Räucherversuche zu Hause.




Kursort

vhs-Gesundheitszentrum

Austraße 17 (Hofeing.)
74613 Öhringen

Termine

Datum
17.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Austraße 17 (Hofeing.), Vhs-Gesundheitszentrum, Seminarraum 3